Stabilisatoren verstärkt

Stabilisatoren verstärkt

Spezialstabilisatoren
special stabilizer

Worauf viele gewartet haben, nun sind sie endlich wieder lieferbar. Stabilisatoren an der Vorder- und Hinterachse. Selbstverständlich in Original Opel-Qualität. Das heißt, die Stabilisatoren sind in Federstahl gefertigt.
Stabilisatoren werden im Motorsport eingesetzt, um die Rollneigung des Fahrzeugaufbaus bei Kurvenfahrt und schnellen Richtungsänderungen zu verringern – das Fahrverhalten somit zu stabilisieren.

Neben der positiven Verringerung der Rollneigung ermöglichen die Stabilisatoren, durch gezielte Abstimmung untereinander und auf die Fahrwerksfeder-Auslegung, eine gezielte Beeinflussung des Eigenlenkverhaltens des Fahrzeuges.

Bekanntlich wird die Fahrwerks-Charakteristik hauptsächlich von drei Komponenten beeinflusst, von den Fahrwerksfedern, den Dämpfern und den Stabilisatoren.

Während die Federn die dynamischen Lasten aufnehmen, absorbieren die Dämpfer primär die unerwünschten Federschwingungen somit werden durch die Stabilisatoren die Rollbewegungen und auch die Fahrzeugseitenneigung reduziert.

Der Stabilisatoren-Kit ist von der Auslegung her eine ideale Ergänzung zum Sportfahrwerk. Der ambitionierte GT-Fahrer hat also die Möglichkeit durch Umrüstung mit diesen beiden sensibel aufeinander abgestimmten Komponenten eine noch sportlichere Fahrwerks-Abstimmung zu erreichen.

What many have waited for, now, finally, they are available again. Stabilizers in the front axle and rear axle. Of course in original Opel quality.

That is the stabilizers are made in spring steel. Stabilizers are used in the motor sport, around the rolling inclination of the vehicle to reduce of construction with cornering and quick direction changes – to stabilise the driving behaviour therefore.

Beside the positive reduction of the rolling inclination allow the stabilizers, by specific vote together and on the chassis feather interpretation, a specific influencing of the own steering behaviour of the vehicle.

As everybody knows, becomes the running gear-charakteristik primarily from three components influences, from the chassis springs, the dampers and to the stabilizers.

While the springs take up the dynamic loads, they absorb dampers primarily the undesirable spring oscillations become therefore by the stabilizers the rolling movements and also the vehicle side inclination reduces.

The stabilizer-kit is from the interpretation an ideal supplement to Sports chassis. The ambitious GT driver has the possibility by refitting with these both sensitively components co-ordinated on each other still to reach sportier chassis vote.


Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt.